Arosa

Arosa ist ein Bergdorf mit 2600 Einwohner und ist auf 1800 m. ü. M gelegen. Rund um das Dorf erheben sich imposante Berge mit bis zu über 2600 m Höhe. Da Arosa in einer Sackgasse liegt, gibt es kein Durchgangsverkehr.

Foto: Homberger, Arosa

Freizeitangebote Winter

Innert 5 Minuten erreichen Sie zu Fuss den nächsten Skilift, der Sie in ein grosses Skigebiet mit Pisten für Anfänger wie für Profis bringt. Zudem existiert eine Snow-Board Halfpipe und Schlittelwege. Auch Schneeschuhwanderer oder Tourenskifahrer kommen auf ihre Rechnung. Arosa bietet ein grosses Netz an Winterwanderwegen. Weiter kann man auch Pferdekutschen mieten, es gibt schöne Langlaufloipen und Eisfelder .

Freizeitangebote Sommer

Im Sommer gibt es unzählige Wanderwege, Mountainbikewege, Schwimmbad, Golf, Pedalos und vieles mehr. Logiergäste dürfen im Sommer die Bergbahnen unentgeltlich benutzen. Neuerdings gibt es auch ein Bärenland bei der Weisshornmittelstation. Da erhalten Bären aus schlechter Haltung ein viel schöneres neues Zuhause.